Ferienwohnung in Prüm

Die Ferienwohnung "Prümtalblick" befindet sich im Eifel-Städtchen Prüm.

Prüm liegt am gleichnamigen Fluss, am Fuß des Schneifel-Höhenzuges zwischen Ardennen und Eifel. Mit seinen rund 6000 Einwohnern liegt der anerkannte Luftkurort auf einer Höhe von 420-590 m NN im Deutsch-Belgischen Nationalpark.

Der Stadtkern von Prüm ist von der Ferienwohnung gut zu Fuß, mit dem Fahrrad oder aber auch mit dem Auto zu erreichen.

Das Stadtbild wird geprägt von der Sankt Salvator Basilika und der ehemaligen Benediktinerabtei aus dem 18. Jahrhundert. Wegen seiner waldreichen Umgebung mit gut ausgebauten Wanderwegen trägt Prüm auch den Beinamen 'Waldstadt'.

Im Umland liegen die 4 Stadtteile Dausfeld, Niederprüm, Steinmehlen und Weinsfeld.

Zahlreiche Sehenswürdigkeiten und Freizeitmöglichkeiten lassen jeden Urlaub zu kurz erscheinen.

Obwohl heute noch eine Kleinstadt in der Eifel, hat Prüm doch große Geschichte geschrieben.

Kaiser Lothar I. starb 855 in Prüm und wurde auch hier begraben. Das Grab ist zu besichtigen in der Salvator Basilika. Hier befindet sich auch der Reliquienschrein mit den Sandalenpartikeln Jesu Christi, eingenäht in die Schuhe des Papstes Zacharias.

2005 wurde in Prüm der "Prümer Vertrag" unterschrieben, eine Erweiterung des "Schengen Vertrags" zur besseren grenzüberschreitenden Zusammenarbeit in der EU. Vorfahren des damaligen Innenministers Otto Schily stammten aus Prüm.